Oskar Peter

Verheiratet, eine erwachsene Tochter. Selbstständig seit 2005.

Ausbildung (Gewerbeberechtigung)

  • Shiatsu – in Japan entwickelte Form der manuellen Behandlung (Europäisches Shiatsu Institut, Basel und Wien)
  • Nuad Phaen Boran – traditionelle Thai-Massage (Old Medicine Hospital und Loi Kroh, Chiang Mai)

Weiterbildung

  • Ampuku – japanische Massage-Methode zur Behandlung des Bauchraumes (Philippe Vandenabeele)
  • Chi Nei Tsang – chinesische Form der Bauchmassage (Jutta Kellenberger)
  • Esalen-Massage – „Kunst der bewussten Berührung“ (George King)
  • Funktionelle Wirbelsäulentechnik – manuelle Behandlungsmethode des Rückens (WIFI Wien)
  • Seiki – Methode zur Regulierung des „Ki“ (Akinobu Kishi)
  • Triggerpunkttherapie – Lösen von Muskelverhärtungen (Akademie für Massage, Graz)

Selbsterfahrung und Persönlichkeitsentwicklung

  • Schamanismus (Don Eduardo Calderon)
  • Sufismus (Dr. Rahmi Oruç Güvenç)
  • Vipassanā (Ajahn Suphan; Bhikkhu Kusalananda Mirko Frýba)
  • Yoga (Godfrey Devereux)

pot_oskar