Herbst 2019: Vertiefendes Shiatsu (Modul 3)

Erweitere dein Wissen, entfalte deine Intuition und erhöhe die Wirkung deiner Shiatsu-Behandlungen: Die Workshop-Reihe „Vertiefendes Shiatsu“ behandelt zentrale Themen des professionellen Shiatsu. Die Kleingruppe (maximal 8 Teilnehmer) bietet ideale Bedingungen für den gemeinsamen Austausch und zum praktischen Üben.


Herbst 2019: Vertiefendes Shiatsu (Modul 3) – Ritual, Spiritualität und die Sehnsucht, in sich selber zu Hause zu sein

Rituale ordnen menschliches Leben mit dem Ziel, dessen Fluss zu fördern. Ein wesentlicher Schritt dabei ist es, von der Außensicht zur Innenwahrnehmung zu kommen. Shiatsu verbindet Menschen mit ihrer Kraft, ihrem Kern und ihrer inneren Wahrheit und hilft, in sich selber anzukommen.

„Die Dinge, die in unserem Leben am meisten zählen, sind die Momente, in denen wir einander berühren, während wir auf äußerst achtsame oder mitfühlende Art da sind.“ (Jack Kornfield)

Ich freue mich auf deine Teilnahme

  • Datum: Herbst 2019. Der genaue Termin wird noch bekanntgegeben.
  • Zeit: Samstag von 10:00 bis 18:00 und Sonntag von 09:00 bis 17:00 Uhr
  • Ort: Dantien, Praterstraße 17 im 2. Hof rechts, 1020 Wien (3 Gehminuten von U1-Nestroyplatz, 7 Gehminuten von U4- Schwedenplatz)
  • Kursinhalt:
    – Rituale: äußere Form und innerer Raum
    – Spiritualität: Wahrheit, die von innen kommt
    – von der Selbstentfremdung zum Selbstkontakt
    – Übung, Meditation und Selbsterfahrung
    – praktisches Arbeiten
  • Kleingruppe: maximal 8 Teilnehmer
  • Kursgebühr: € 220,–
  • Teilnahmebedingungen

buttom_planung


modul_3aVertiefendes Shiatsu (Modul 1) – Anteilnahme und Mitgefühl, leerer Geist, Berührungsqualität

Vertiefendes Shiatsu (Modul 2) – Shiatsu bei Traumafolgen

Die Workshops können einzeln besucht werden und entsprechen den Richtlinien des ÖDS für die Anerkennung von Fortbildungsveranstaltungen.