Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten und deren Verarbeitung ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen sind für mich selbstverständlich. Im Folgenden informiere ich Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen meiner Website und meines Newsletters.

Cookies und Web-Analyse

Meine Website verwendet Funktionen von Jetpack, eines Tools zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe, betrieben von Automattic Inc., USA, unter Einsatz der Trackingtechnologie von Quantcast Inc., USA. Ich habe mit dem Anbieter einen entsprechenden Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen, diese Beziehung basiert auf dem Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Komission mit den USA („Privacy Shield“). Dazu werden sogenannte Cookies verwendet, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Die Verarbeitung der dadurch generierten Daten erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a und f der DSGVO. Dabei wird Ihre IP-Adresse erfasst, aber sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung auf einem Server in den USA anonymisiert. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass keine Cookies gespeichert werden oder Sie das Setzen von Cookies nur im Einzelfall erlauben.

Newsletter

Sie haben die Möglichkeit, über meine Website einen Newsletter zu bestellen. Hierfür benötige ich Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse. Als Newsletter-Software wird Newsletter2Go verwendet. Ich habe mit der Newsletter2Go GmbH einen entsprechenden Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen. Diese Gesellschaft ist ein deutscher, zertifizierter Anbieter, der sich  verpflichtet, sich an die EU-Datenschutz-Grundverordnung zu halten. Newsletter2Go ist es untersagt, Ihre Daten zu verkaufen oder für andere Zwecke als für den Versand des von Ihnen bestellten Newslettern zu nutzen. Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.newsletter2go.de/informationen-newsletter-empfaenger Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen, indem Sie eine Stornierung an shiatsu@oskarpeter.at schicken oder den diesbezüglichen Link am Ende jeder Newsletter-Ausgabe verwenden. In Folge werden alle im Zusammenhang mit Ihrem Newsletter-Bezug stehenden Daten gelöscht.

Kontakt mittels Web-Formular oder E-Mail

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit mir aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei mir gespeichert. Diese Daten gebe ich nicht an Dritte weiter.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Datenschutzbehörde beschweren.

Meine Kontaktdaten

Oskar Peter, +43 680 23 43 857, praxis@oskarpeter.at